Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte 10% Rabatt auf deine erste Bestellung!
VERSANDKOSTENFREI ab 50 EUR Bestellwert

2022 - das war's 🎆

2022 - das war's 🎆

hey, du FrĂŒhstĂŒcksliebhaber(in)

Und zack ist Weihnachten vorbei und das neue Jahr steht vor der TĂŒre. Ist das nicht verrĂŒckt, wie schnell die Zeit vergeht?
Bevor wir konkrete PlĂ€ne fĂŒr 2023 schmieden, wollen wir das Jahr Revue passieren lassen und diesen Newsletter nutzen um dir einen kleinen Überblick zu geben, was in den letzten Monaten alles bei uns passiert ist.
Beim Schreiben ist erst mal aufgefallen, wie unglaublich das alles war und immer noch ist.

Außerdem möchten wir auch heute wieder ĂŒber einen neuen Partner berichten - dieses Mal geht es nach Mönchengladbach und Umgebung, zu EDEKA Endt, ein Mehrfilialist am schönen Niederrhein. Seit Anfang Dezember findest du dort all unsere Produkte.

Außerdem empfehlen wir dir unser Rezept des Monats, winterliche Apfel-Zimt Overnight Oats mit Mandel Britta Granola.

 

JahresrĂŒckblick - das war unser 2022

Bereits Ende 2021 hatten Lena und ich entschieden, dass wir uns vergrĂ¶ĂŸern und in eine alte Backstube in Kleve einziehen wollen. Die ersten Renovierungsarbeiten waren zu der Zeit bereits in Planung und sollten bis zum FrĂŒhjahr abgeschlossen sein.

Gleichzeitig begann das Jahr mit einem spannenden und zudem auch herausfordernden Großauftrag (zumindest haben wir das zu dem Zeitpunkt so empfunden). Weit ĂŒber 1000 Boxen des Lebensmittel-OnlinehĂ€ndlers Foodist sollten mit unserer Mandel Britta gefĂŒllt werden. Da es genaue Liefervorschriften und Abgabefristen gab, war eine exakte Planung hier das A und O - wir haben also zum ersten Mal eine richtig große Menge MĂŒsli hergestellt, verpackt und per Spedition auf Palette verschickt. Letztlich hat alles wunderbar geklappt und wir haben viel dabei gelernt - die vorherige Aufregung war also völlig umsonst. ;-)

Uns war also klar, dass wir spÀtestens im Sommer mit unserer Gocher Kellerproduktion in die neue Klever Backstube ziehen wollen. Die Renovierungsarbeiten gingen gut voran, alles nahm allmÀhlich Form an und wurde greifbarer.
Zudem hatte sich Lena entschieden, ihren Konditorenjob aufzugeben und ab Juli in Vollzeit bei Barni & Wilma einzusteigen.
Im ersten Halbjahr standen demnach zahlreiche Planungsmaßnahmen auf dem Programm. Neben der Finanzplanung haben wir uns auch um die komplette Ausstattung unserer ProduktionsstĂ€tte gekĂŒmmert. Mit dabei das HerzstĂŒck der Backstube - der Ofen. Hierzu waren wir zu Gast in Hilden bei der Firma Wachtel und haben dort unser MĂŒsli probegeröstet.
Des Weiteren waren Papierkram, AntrĂ€ge und auszufĂŒllende Formulare auf der Tagesordnung und sehr "nervenaufreibend", um es mal positiv zu formulieren. Aber auch das haben wir irgendwie bewĂ€ltigt.

Nachdem unser Umzug in die neue Backstube erfolgreich abgewickelt wurde und die ersten Produktionen in Kleve angelaufen sind, gab es Ende des Sommers eine kleine Einweihungsfeier mit unseren fleißigen Helfern, Familien und befreundeten Kunden. So konnten wir das erste halbe Jahr, was durchaus aufregend und herausfordernd war, nochmal ganz in Ruhe Revue passieren lassen und uns zudem dankbar denjenigen gegenĂŒber zeigen, die uns so toll unterstĂŒtzt haben und ohne die dieser Schritt gar nicht möglich gewesen wĂ€re.

Außerdem ist Barni & Wilma seit dem Sommer keine one-woman-show mehr, was wirklich großartig ist. Lena und ich ergĂ€nzen uns prima in unseren Aufgabenfeldern - sie kĂŒmmert sich primĂ€r um die Produktion und Auftragsabwicklung und ich um Vertrieb, Marketing, Administration, IT usw.
Dieser tolle, neue Anfang wurde uns bei unserer kleinen Feier auch nochmal ganz bewusst.

Der Herbst hatte grade begonnen und zack war auch schon das WeihnachtsgeschĂ€ft im vollen Gange. Nebenbei haben wir noch zwei neue Granolas auf den Markt gebracht - die zeitlich begrenzte Mandel Britta Winter-Edition, die ĂŒbrigens super bei euch ankommt, sowie die Mandel Britta Niederrhein FrĂ€ulein-Edition, welche aus einer Kooperation mit dem Niederrhein Tourismus und der Bloggerin Nicole Marks entstanden ist.

Zudem duften wir dieses Jahr eine ganze Woche auf dem Krefelder Weihnachtsmarkt ausstellen, waren Teil des Adventsbasars von van Nahmen in Hamminkeln und kurz vor Weihnachten kurzfristig Gast auf dem Trendmarkt 'Claus' in Mönchengladbach.

NatĂŒrlich ist noch so viel mehr dieses Jahr passiert - Dank der Corona-Lockerungen konnten wir endlich Granola Verkostungen an verschiedensten Standorten durchfĂŒhren (mit dabei war z.B. der Gocher Feierabendmarkt im Sommer) und in den persönlichen Austausch mit vielen tollen Kunden und Interessierten treten.
Zudem haben wir 17 neue EDEKA MÀrkte hier in der Region, sowie zwei REWE MÀrkte und 17 neue HÀndler (Cafés, Hotels und Einzelhandel) dazugewinnen können. Sogar ein weiterer Schweizer Kunde ist mit dabei.

Wir sind wirklich sehr, sehr dankbar dafĂŒr, dass sich das Jahr trotz der Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine und der Energie-Krise so entwickelt hat.
Wir freuen uns nach wie vor wie kleine Kinder ĂŒber jede einzelne Bestellung und verspĂŒren sehr viel Freude und GlĂŒck das tun zu dĂŒrfen was wir lieben!

Auf diesem Wege möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns fĂŒr deine UnterstĂŒtzung zu bedanken.
Egal, ob du unsere Produkte gekauft, uns deinen Freunden empfohlen hast, uns bei Social Media gefolgt bist, uns liebe Nachrichten mit ganz viel positivem Zuspruch und Feedback hast zukommen lassen... Alles war wundervoll und hat uns bis hier hin gebracht.

DANKE dafĂŒr! 🙏🙏🙏🙏

Wir freuen uns riesig auf viele weitere knusprige und hoffentlich auch erfolgreiche Jahre und wĂŒnschen dir  einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr.

Unser neuer Partner: EDEKA Endt in Mönchengladbach & Wegberg

Hallo Mönchengladbach & Wegberg! đŸ„łđŸ„°


Seit Anfang Dezember dĂŒrfen wir ganze 6 EDEKA Endt MĂ€rkte in den genannten StĂ€dten beliefern.
Das ist fĂŒr uns mal wieder ein großer Schritt gewesen und wir sind total dankbar fĂŒr diese tolle Chance.

In den folgenden MÀrkten stehen unsere schönen Holzaufsteller:


Hofstr. 144, 41065 Mönchengladbach
Helmut-Grashoff-Str. 1, 41179 Mönchengladbach
Mittelstr. 5, 41236 Mönchengladbach
SteinsStr. 70, 41199 Mönchengladbach
Pastorenkamp 15, 41169 Mönchengladbach
Am Bahnhof 10, 41844 Wegberg

Neben unseren Grundsorten in 350g und 750g gibt es dort auch unsere neue Sorte Mandel Britta Niederrhein FrÀulein-Edition zu finden. 

Wir hoffen, dass wir auch die Menschen in Mönchengladbach und Umgebung fĂŒr unsere Granolas begeistern können und wir somit langfristig dort vertreten sind.

Kontakt:
Instagram

 

Rezept des Monats

Apfel-Zimt Overnight Oats mit Mandel Britta Granola

 

Knusprige GrĂŒĂŸe von

Barni & Wilma

Was suchst du?

Einkaufswagen