Kürbispancakes

Kürbispancakes

Es gibt doch kaum was Besseres als den Duft von frisch gebackenen Pancakes am Morgen, oder????
Smoothiebowl Winteredition Du liest Kürbispancakes 1 Minute

Kürbispancakes

Es gibt doch kaum was Besseres als den Duft von frisch gebackenen Pancakes am Morgen, oder????
Hier ist unser einfaches Rezept:

Vorbereitungszeit: 30 min

Portionen: 2

Zutaten:

Für den Teig:

140g gebackener Hokkaido Kürbis

110g Mehl

1 TL Backpulver 

1 Ei

40ml Ahornsirup 

40ml Milch

Etwas Zimt

Etwas Vanillepulver oder -aroma

 

Als Topping:

Etwas Jana Banana Granola

1/2 Banane

 

Zubereitung:

Den Kürbis klein schneiden und ca. 30min bei 180 Grad Umluft backen (backt gerne mehr Kürbis als nur für die Pancakes und nutzt den Rest für Kürbissuppe z.B.).

Nun den Kürbis zusammen mit den flüssigen Zutaten pürieren und anschließend mit den Trockenen vermischen.

In einer Pfanne in etwas Öl oder Butter ausbacken. Nun mit Obst und Granola servieren.

 

Lass es dir gut schmecken!